Gruppenhaltung

 

Wie unser Ponyhof-Name schon sagt, leben unsere Ponys in einer Ponyherde. Da ist immer etwas los und den Ponys wird es nie langweilig, denn sie dürfen zusammen sein und sind immer in Bewegung. Wie in der Natur ist die Herde klar strukturiert und jeder hat seinen Platz. Die Ponys haben so die Möglichkeit mit einander zu spielen und sich gegenseitig zu pflegen. Zudem kann jedes einzelne Pony entscheiden wann, wo und mit wem es sich ausruhen möchte. 

Infrastruktur

 

Die Ponys sind ständig draussen. Schliesslich sind die Ponys keine Höhlenbewohner. Sie sind sich gewohnt auch in kälteren Temparaturen draussen zu sein. Wenn sie Schutz brauchen vor Wind, Regen, Schnee oder im Sommer von der Hitze und den lästigen Fliegen, haben sie die Möglichkeit in den Unterstand zu gehen. So können sie selber bestimmen ob sie den Regen auf ihrem Rücken spüren wollen oder nicht.